AkronHanauKobe
Homepage

Software-Entwickler/in

Wir über uns

Wir gehören als Tochtergesellschaft von SUMITOMO RUBBER INDUSTRIES, Ltd., Kobe/Japan (SRI), zu einem der größten Reifenkonzerne der Welt. Die Produkte der DUNLOP TECH GmbH helfen Autofahrern komfortabler und sicherer zu fahren sowie ihre Mobilität zu erhalten.
 
Seit vielen Jahren sind wir Entwicklungspartner der Automobilhersteller. Unser Reifenluftdruck-Warnsystem DUNLOP TECH Warnair (DWS) warnt Autofahrer akustisch und optisch sobald ein oder mehrere Reifen Luftdruck verlieren.

Tritt eine Reifenverletzung auf, kann mit unserem DUNLOP TECH Reifenpannensystem IMS in den meisten Fällen der Reifen abgedichtet und wieder aufgepumpt werden. Einfach, sauber und schnell wird die Weiter­fahrt damit gesichert.

Zur Verstärkung unseres DWS-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Software-Entwickler/in

Aufgabengebiet:

  • Entwurf, Design und Entwicklung von SW-Modulen für indirekte
  • ReifenluftdruckwarnsystemeDurchführung von Integrations- und Modultests
  • Erstellung von Prüfanweisungen und Dokumentationen
  • Durchführung von HIL/SIL/Diagnose-Tests
  • Regelmäßiger Austausch mit der japanischen Muttergesellschaft SRI

Anforderungen:

  • Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C?/?C++
  • Sehr gute Kenntnisse in Bezug auf SW-Entwicklungsprozesse und SW-Dokumentationen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SW-Entwicklung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundlegende japanische Sprachkenntnisse wünschenswert
  • Kenntnisse von ISO 26262 und A-SPICE von Vorteil
  • Teamorientierung, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Reisebereitschaft, Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zu einem mehrmonatigen Auslandsaufenthalt in Japan

Sie können bei uns eine sorgfältige Einarbeitung und eine leistungsgerechte Dotierung erwarten. Wenn Sie eine herausfordernde Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen suchen, erwarten wir Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an

DUNLOP TECH GmbH
Personalwesen
Offenbacher Landstraße 8
63456 Hanau

Simone.Gutmann(at)dunloptech.de

 

Bitte beachten Sie hierzu noch folgenden Hinweis:
 
Das Unternehmen ist gesetzlich verpflichtet, jegliche Korrespondenz durch die ein Geschäft vorbereitet, abgewickelt, abgeschlossen oder rückgängig gemacht wird, auf einem speziellen Server zu archivieren. Dazu gehört auch der gesamte E-Mail-Verkehr des Unternehmens.
 
Grundsätzlich müssen alle relevanten E-Mails und deren Dateianhänge vollständig, manipulationssicher und jederzeit verfügbar aufbewahrt werden. Eine Kundenforderung ist die Archivierung des gesamten E-Mailverkehrs über 20 Jahre.
 
In der Personalabteilung werden alle personenbezogenen Daten nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht, die Archivierung der Korrespondenz auf dem Server bleibt allerdings bestehen.
 
Falls Sie mit der Archivierung Ihrer Daten auf dem Mailserver nicht einverstanden sind, möchten wir sie bitten, uns Ihre Unterlagen ausschließlich per Post zu überlassen.
 
Weitere Hinweise zum Thema Datenschutz finden Sie hier.